IFA 2014: LG feilt weiter am 8K Ultra HD-TV

1

Auf der IFA zeigt LG die Weiterentwicklung des 8K Ultra HD-TV mit 98 Zoll.

 

Es ist zwar kein OLED-TV, aber die 7680 x 4320 Pixel beeindrucken deshalb nicht weniger. Wer meint beim 4K OLED-TV noch die Pixel zu erkennen, dürfte spätestens beim 8K Ultra HD an seine Grenzen kommen. Natürlich steht weder Preis noch die Verfügbarkeit fest, aber mit etwas Glück kann es bereits Ende 2015 soweit sein. Das aktuelle Test-Modell von LG  auf der IFA dürfte noch bei etwa 50.000,00 Euro liegen. Wie es um die Haltbarkeit des Panels inzwischen liegt wurde nicht genannt.

Über den Autor

Michael Nürnberger

1 Kommentar

  1. Pingback: 8K-Fernseher von Sharp ab Oktober - hifiaktuell.de

Antwort hinterlassen